MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • macOS Ventura 13.2 veröffentlicht - es enthält die gleichen Sicherheitsverbesserungen wie das iOS/iPad-Update und mehr

➔ Links zu diesem Artikel

Übersicht aller Artikel, die zu diesem Artikel führen.

Links in diesem Artikel ➔

Übersicht aller Artikel, die Sie in diesem Artikel finden.

macOS Ventura 13.2 veröffentlicht - es enthält die gleichen Sicherheitsverbesserungen wie das iOS/iPad-Update und mehr

24/01/2023

Neben rund zwei Dutzend Sicherheitsupdates in macOS Ventura 13.2 enthält es mehrere neue Funktionen und Fehlerbehebungen. Vor allem bringt macOS Ventura 13.2 die Unterstützung für physische FIDO-zertifizierte Sicherheitsschlüssel. Ausserdem wurden die erweitere Verschlüsselung der iCloud-Inhalte auf weitere Länder, u.a. Deutschland, ergänzt und weitere Fehler behoben.


Darum geht's - TL;DR

  • macOS 13.2 veröffentlich mit gleichen Sicherheitsverbesserungen wie iOS/iPadOS 16.3
  • Zusätzliche Fehlerbehebungen und Optimierungen

Ebenfalls Unterstützung von Hardware-Sicherheitsschlüsseln und Ausweitung von Advanced Data Protection auf Deutschland

Da sich diese Sicherheitsverbesserung auf das gesamte Apple Öko-System beziehen, wurden sie auch für den Mac eingeführt. Lesen Sie im Update Artikel für iPad und iOS 16.3, worum es bei der Unterstützung von Hardware Sicherheitsschlüsseln und der Ausweitung der erweiterten Datenschutz Sicherheit in iCloud geht.

Weitere Verbesserungen und Sicherheitsupdates

macOS Ventura 13.2 behebt außerdem einen Fehler in Freeform und behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass VoiceOver beim Tippen kein Audio-Feedback mehr gibt.

Auch Updates für ältere macOS Versionen veröffentlicht

Apple hat auch macOS Big Sur 11.7.3 und macOS Monterey 12.6.3 für diejenigen veröffentlicht, die ältere Versionen von macOS verwenden. Die Aktualisierungen enthalten Sicherheitskorrekturen.


Einige Funktionen sind möglicherweise

  • nicht in allen Ländern oder Regionen oder
  • auf allen Apple-Geräten verfügbar und
  • benötigen eine Apple-ID.

Einzelheiten zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates

Bevor Sie Ihren Mac aktualisieren, vergessen Sie nicht, alle Ihre Daten zu sichern. Einzelheiten zum Sicherheitsinhalt dieser Updates finden Sie unter Apple-Sicherheitsupdates.

So aktualisieren Sie Ihr macOS

Damit alles beim Update glatt läuft, finden Sie in Connect die nötigen Schritte.

Übersicht aller macOS Updates

Wenn Sie wissen möchten, welche Aktualisierungen in vorherigen Updates vorgenommen wurden, finden Sie in Connect eine Liste mit Links zu jeweiligen Update Informationen:

 

Viel Spaß mit der neuen Version!


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie: OS

Vorheriger

macOS Ventura 13.2.1 und iOS/iPadOS 16.3.1 Updates adressieren eine aktiv ausgenutzte Sicherheitslücke

Die Updates für macOS Ventura 13.2.1, iPadOS 16.3.1 und iOS 16.3.1, die Apple veröffentlicht hat, enthalten kleinere Fehlerkorrekturen und schließen Sicherheitslücken. Da eine der Sicherheitslücken wohl bereits aktiv ausgenutzt wurde, ist es wichtig, dass Sie so schnell wie möglich auf die neu...

Nächster

iOS und iPadOS 16.3 ist jetzt verfügbar, mit einem großen Fokus auf Sicherheit

Apple hat iOS/iPadOS 16.3 veröffentlicht, das die Möglichkeit bietet, einen externen, FIDO-zertifizierten Hardware-Sicherheitsschlüssel als einen der beiden Faktoren für die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu verwenden. Ausserdem wurde die erweiterte Datensicherung für iCloud auch in Ländern au...

  • Startseite
  • OS
  • macOS Ventura 13.2 veröffentlicht - es enthält die gleichen Sicherheitsverbesserungen wie das iOS/iPad-Update und mehr