MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • Apple veröffentlicht macOS Big Sur 11.7.4 mit Korrektur für Safari-Favoriten-Symbole

➔ Links zu diesem Artikel

Übersicht aller Artikel, die zu diesem Artikel führen.

Apple veröffentlicht macOS Big Sur 11.7.4 mit Korrektur für Safari-Favoriten-Symbole

22/02/2023

Apple hat das Update macOS Big Sur 11.7.4 veröffentlicht, das alle installieren sollten, die noch mit dem Betriebssystem macOS Big Sur arbeiten. macOS Big Sur 11.7.4 kommt ein paar Wochen nach der Veröffentlichung von macOS Big Sur 11.7.3, das zusammen mit macOS Ventura 13.2 veröffentlicht wurde. Die aktuelle Version korrigiert ein Problem mit der Anzeige der Favoriten in Safari.


Update Safari-Symbole

Das heutige Update behebt ein Problem mit Safari-Symbolen. Mit dem Big Sur 11.7.3 Update wurde ein Fehler eingeführt, der verhinderte, dass Symbole im Safari-Favoritenbereich angezeigt wurden. Die Bereiche, in denen normalerweise Symbole angezeigt werden, sind leer. Damit ist es schwierig, auf einen Blick zu erkennen, welche Websites sich im Favoritenbereich befinden.

Sicherheitsverbesserungen

Laut Apples Sicherheitssoftware-Seite enthält das Update auch wichtige Sicherheitsverbesserungen. Apple hat auch ein Update für Safari 16.3.1 veröffentlicht, das die gleiche Korrektur für die Safari-Favoriten-Symbole enthält.


Einige Funktionen sind möglicherweise

  • nicht in allen Ländern oder Regionen oder
  • auf allen Apple-Geräten verfügbar und
  • benötigen eine Apple-ID.

Einzelheiten zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates

Bevor Sie Ihren Mac aktualisieren, vergessen Sie nicht, alle Ihre Daten zu sichern. Einzelheiten zum Sicherheitsinhalt dieser Updates finden Sie unter Apple-Sicherheitsupdates.

So aktualisieren Sie Ihr macOS

Damit alles beim Update glatt läuft, finden Sie in Connect die nötigen Schritte.

Übersicht aller macOS Updates

Wenn Sie wissen möchten, welche Aktualisierungen in vorherigen Updates vorgenommen wurden, finden Sie in Connect eine Liste mit Links zu jeweiligen Update Informationen:

 

Viel Spaß mit der neuen Version!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sollten Sie sich für den kostenlosen Basis Club inkl. wöchentlichen ClubLetter anmelden! Jede Woche Neuigkeiten, Tipps&Trick für Mac, iPhone und iPad im Business!

Sie können unsere Arbeit auch direkt unterstützen und unbegrenzten Zugang zu über 2000 Artikeln erhalten, indem Sie Gold ClubMitglied werden.


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie: OS

Vorheriger

Die vorherigen iOS- und macOS-Update brachten viele Probleme - Jetzt fixt Apple mit iOS 16.4.1 und macOS 13.3.1 einige

Apple hat am Freitag iOS und iPad OS 16.4.1 und macOS 13.3.1 veröffentlicht. Wenn das Unternehmen so schnell nach vorherigen Updates wieder neue herausbringt, ist etwas im Busch. Diese Updates haben eine Reihe von Fehlern eingeführt, die Probleme verursacht haben, die die Nutzung Ihrer Geräte ern...

Nächster

Apple veröffentlicht macOS Ventura 13.3 mit neuen Emoji, Fehlerbehebungen und mehr

Neben iOS 16.4 hat Apple heute auch macOS Ventura 13.3 für alle Mac-Nutzer veröffentlicht. Dieses Update enthält 21 neue Emoji, Updates für Freeform, eine Reihe von Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen und vieles mehr.

  • Startseite
  • OS
  • Apple veröffentlicht macOS Big Sur 11.7.4 mit Korrektur für Safari-Favoriten-Symbole