MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • Da einige Probleme bei der Übertragung von alten auf neue iPhone 15 hatten, bringt Apple iOS 17.0.2 heraus

➔ Links zu diesem Artikel

Übersicht aller Artikel, die zu diesem Artikel führen.

Links in diesem Artikel ➔

Übersicht aller Artikel, die Sie in diesem Artikel finden.

Da einige Probleme bei der Übertragung von alten auf neue iPhone 15 hatten, bringt Apple iOS 17.0.2 heraus

27/09/2023

Letzte Woche musste Apple schnell ein Software-Update für die iPhone 15-Modelle veröffentlichen, da Benutzer Probleme bei der Übertragung von Daten von einem iPhone auf ein anderes hatten. Während die meisten Nutzer das iOS 17.0.1 Update letzten Donnerstag erhielten, bekamen diejenigen mit iPhone 15 iOS 17.0.2. Heute stellt Apple einen aktualisierten Build von iOS 17.0.2 zur Verfügung - dieses Mal für alle kompatiblen iPhone-Modelle.


Darum geht's - TL;DR 

  • Apple veröffentlichte ein Software-Update für iPhone 15-Modelle aufgrund von Datenübertragungsproblemen.
  • Die meisten Nutzer erhielten das iOS 17.0.1 Update, während iPhone 15-Besitzer iOS 17.0.2 bekamen.
  • Apple hat nun einen aktualisierten Build von iOS 17.0.2 für alle kompatiblen iPhone-Modelle bereitgestellt.
  • Das Update behebt ein Problem, das die direkte Übertragung von Daten von einem iPhone auf ein anderes während der Einrichtung verhindern kann.
  • Das Update behebt das Problem der Datenübertragung während des Einrichtungsprozesses.

Hektische Updates wegen Übertragungsproblemen

Während der ursprüngliche Build von iOS 17.0.2 die Nummer 21A350 trägt, lautet die heutige Build-Nummer 21A351. Die Versionshinweise sind die gleichen wie zuvor und erwähnen, dass das Update ein Problem behebt, das "die direkte Übertragung von Daten von einem anderen iPhone während der Einrichtung verhindern kann."

Wahrscheinlich gab es bei einigen Benutzern immer noch Probleme bei der Übertragung von Daten von einem alten iPhone auf ein neues iPhone 15. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum Apple iOS 17.0.2 mit einem aktualisierten Build erneut veröffentlicht hat. Und wie wir bereits erwähnt haben, ist der neue Build von iOS 17.0.2 für alle iPhone-Modelle verfügbar, die mit iOS 17 kompatibel sind, nicht nur für iPhone 15 Modelle.

Als das iPhone 15 bei den ersten Kund:innen ankam, stellten einige Benutzer:innen fest, dass das Gerät beim Apple-Logo hängen blieb, nachdem sie versucht hatten, das Backup eines alten iPhones wiederherzustellen. Dies geschah, wenn die Benutzer während der Einrichtung das Update iOS 17.0.2 übersprungen hatten, das zur Behebung von Fehlern im Zusammenhang mit der Datenübertragung erforderlich war.

Offizielle Veröffentlichungshinweise

Dieses Update behebt ein Problem, bei dem Daten während des Einrichtens nicht direkt von einem anderen iPhone übertragen werden können.


Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder Regionen oder auf allen Apple-Geräten verfügbar und benötigen eine Apple-ID.

Einzelheiten zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates

Einzelheiten zum Sicherheitsinhalt dieser Updates finden Sie unter Apple-Sicherheitsupdates.

So aktualisieren Sie Ihr iOS/iPadOS

Bevor Sie Ihr iPhone oder iPad aktualisieren, vergessen Sie nicht, alle Ihre Daten zu sichern. Damit alles beim Update glatt läuft, finden Sie in Connect die nötigen Schritte.

Übersicht aller iOS/iPadOS Updates

Wenn Sie wissen möchten, welche Aktualisierungen in vorherigen Updates vorgenommen wurden, finden Sie in Connect eine Liste mit Links zu jeweiligen Update Informationen:

 

Viel Spaß mit der neuen Version!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sollten Sie sich für den kostenlosen Basis Club inkl. wöchentlichen ClubLetter anmelden! Jede Woche Neuigkeiten, Tipps&Trick für Mac, iPhone und iPad im Business!

Sie können unsere Arbeit auch direkt unterstützen und unbegrenzten Zugang zu über 2000 Artikeln erhalten, indem Sie Gold ClubMitglied werden.


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie: OS

Vorheriger

Mit iPadOS 17 ist Ihr iPad noch besser fürs Business geeignet - mit Widgets auf Sperrbildschirm, besserer PDF-Nutzung und optimiertem Stage Manager

Die neueste Version von iPadOS 17, bringt eine Vielzahl von Verbesserungen und neuen Funktionen, die das Nutzererlebnis auf iPads erheblich verbessern. Von einem neu gestalteten Sperrbildschirm, der eine umfassende Personalisierung ermöglicht, über interaktive Widgets, die Informationen auf einen ...

Nächster

macOS Sonoma mit spannenden Neuerungen herausgekommen, z.B. Widgets, besserem Diktieren, - trotzdem sollten Sie mit der Installation noch warten

Wie jeden Herbst bekommt der Mac auch dieses Jahr eine neue Version des Betriebssystems macOS. Nach Ventura (macOS 13) kommt jetzt Sonoma (macOS 14), benannt nach einer bekannten Weingegend in Kalifornien. macOS Sonoma bringt viele Optimierungen, die gerade auch in iPad/iOS 17 eingeführt wurden. Zu...

  • Startseite
  • OS
  • Da einige Probleme bei der Übertragung von alten auf neue iPhone 15 hatten, bringt Apple iOS 17.0.2 heraus