MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • Apple veröffentlicht iOS 17.2 mit Journal-App, räumlicher Videoaufnahme und vielem mehr - auch hier wurde einiges nachgeliefert, was bereits angekündigt war

➔ Links zu diesem Artikel

Übersicht aller Artikel, die zu diesem Artikel führen.

Links in diesem Artikel ➔

Übersicht aller Artikel, die Sie in diesem Artikel finden.

Apple veröffentlicht iOS 17.2 mit Journal-App, räumlicher Videoaufnahme und vielem mehr - auch hier wurde einiges nachgeliefert, was bereits angekündigt war

14/12/2023

Mit der Veröffentlichung von iOS 17.2 führt Apple mehrere neue Funktionen ein, die das Benutzererlebnis bereichern sollen. Das Highlight ist die Journal App, die eine ausgefeilte Plattform für Tageabuchführung und Reflexion bietet. Die räumliche Aufnahme ist jetzt auf den neuesten iPhone-Modellen verfügbar und sorgt für ein beeindruckendes Klangerlebnis. Darüber hinaus können Nutzer Standardbenachrichtigungen personalisieren und sich über Upgrades für die Wetter-App und eine neue Wiedergabeliste für Lieblingssongs in der Musik-App freuen.


Darum geht's - TL;DR 

  • Apple hat iOS 17.2 und iPadOS veröffentlicht
  • Neue Funktionen sind unter anderem die Journal-App in iOS 17.2, räumliche Videoaufnahme und personalisierbare Standardbenachrichtigungen
  • Die Journal-App bietet eine ausgefeilte Plattform für Tageabuchführung und Reflexion
  • Die räumliche Aufnahme sorgt für ein beeindruckendes Klangerlebnis
  • Nutzer können Standardbenachrichtigungen personalisieren und sich über Upgrades für die Wetter-App und eine neue Wiedergabeliste für Lieblingssongs in der Musik-App freuen

Update von iOS 17.2 und iPadOS 17.2

Apple hat damit das zweite größere Update von iOS/iPadOS 17 herausgebracht. Es wurden einige Funktionen nachgeliefert, die schon vor Monaten angekündigt wurden. Darunter vor allem die Journal App als digitales Tagebuch, die es zunächst nur auf dem iPhone gibt.

Journal App zum Führen eines (visuellen) digitalen Tagebuchs

Journal, Apples neueste hauseigene App, wurde auf der WWDC im vergangenen Sommer angekündigt, kommt aber erst jetzt mit iOS 17.2 zu den iOS-Nutzerinnen und Nutzern. Die Verzögerung hat sich gelohnt. Die Journal-App fühlt sich auf Anhieb ausgefeilt, sicher und gut durchdacht an.

Für viele ist das Führen von Tagebüchern ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens.

Einige Mac Business-Clubmitglieder nutzen die App DayOne oder verwenden eine Notizen-App dafür. Die Oberfläche und das Design der Journal-App sorgen für eine viel bessere Erfahrung beim Schreiben von Tagebuch.

Die Journal-App fühlt sich wie eine riesige Leinwand an, auf der Sie Ihre zufälligsten Gedanken bis hin zu den tiefsten und ausführlichsten Prosatexten unterbringen können, die in den Tiefen Ihres Gehirns verborgen sind. Für diejenigen, denen keine spannenden Themen einfallen, bietet die App Vorschläge, die auf Daten von Apps und Diensten wie Trainingsaktivitäten, Podcasts und Musik, Kontakten, Fotos und wichtigen Orten basieren. All dies geschieht auf freiwilliger Basis und unter Berücksichtigung des Datenschutzes, und alle Daten werden auf dem Gerät gespeichert.

Zusätzlich zu den Vorschlägen bietet Journal auch Fragen, die zum Nachdenken anregen, so genannte Reflections. Fragen wie "Was ist Ihre beste Eigenschaft?" oder "Worauf waren Sie schon immer neugierig?" spornen Sie dazu an, sinnvolle Worte für neue Journaleinträge zu schreiben.

Die enge Integration Ihrer Medien, Fotos und Kontakte sowie die Möglichkeit, Sprachaufnahmen und Standortdaten zu einzelnen Einträgen hinzuzufügen, sorgen für ein persönliches Erlebnis.

Standardbenachrichtigungen und Haptik ändern

Für Apps, die nicht die Möglichkeit bieten, einen Benachrichtigungston auszuwählen, können Sie dies jetzt in iOS 17.2 tun. Gehen Sie zu Einstellungen > Töne & Haptik > Standardhinweise.

Sie können nicht nur das haptische Muster ändern, sondern auch den Standardalarm "Abprall" in etwas Interessanteres oder etwas ganz und gar Altmodisches verwandeln.

Upgrades für die Wetter-App

Die Wetter-App erhält in 17.2 so viele Verbesserungen, dass es schwierig ist, nur eine davon zu erwähnen. Neben drei neuen Widgets, von denen eines eine Fülle von Informationen auf einen Blick enthält, finden Sie in der App eine neue Windkarte und Niederschlagsmengen.

Die Windkarte ist besonders interessant, weil sie die Windgeschwindigkeit und -richtung visuell darstellt. Und vor allem in den kälteren, winterlichen Monaten sind die Details zur Niederschlagssumme sehr nützlich.

Wiedergabeliste Lieblingssongs

Das Markieren von Lieblingssongs in der Musik-App wird in iOS 17.2 dank der neuen Wiedergabeliste "Meine Lieblingstitel" noch sinnvoller. Hier finden Sie eine Liste aller Songs, die Sie als Favoriten markiert haben, um den Zugriff zu erleichtern.

Die Musik-App in iOS 17.2 enthält außerdem eine neue Einstellung, mit der Sie das automatische Hinzufügen von Lieblingssongs zu Ihrer Musikbibliothek deaktivieren können. So können Sie Ihre Lieblingssongs markieren und schnell darauf zugreifen, ohne Ihre Bibliothek zu überladen.

Offizielle Veröffentlichungshinweise iOS

Dieses Update enthält die App „Journal“, eine ganz neue Methode, über Momente des Lebens zu reflektieren und Erinnerungen zu bewahren. Diese Version enthält zusätzlich Verbesserungen für die Aktionstaste und die Kamera sowie weitere Funktionen, Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates für dein iPhone.

Einige Funktionen sind möglicherweise nicht für alle Regionen oder auf allen Apple-Geräten verfügbar. Weitere Informationen zu den Sicherheitsaspekten von Apple-Softwareupdates findest du auf dieser Website:

https://support.apple.com/kb/HT201222

Offizielle Veröffentlichungshinweise iPadOS

Dieses Update enthält Verbesserungen für das automatische Ausfüllen in PDFs sowie Verbesserungen für „Nachrichten" und „Wetter" Diese Version enthält zudem weitere Funktionen, Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates für dein iPad.

Einige Funktionen sind möglicherweise nicht für alle Regionen oder auf allen Apple-Geräten verfügbar. Weitere Informationen zu den Sicherheitsaspekten von Apple-Softwareupdates findest du auf dieser Website:

<https://support.apple.com/kb/HT201222>](https://support.apple.com/kb/HT201222)


Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder Regionen oder auf allen Apple-Geräten verfügbar und benötigen eine Apple-ID.

Einzelheiten zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates

Einzelheiten zum Sicherheitsinhalt dieser Updates finden Sie unter Apple-Sicherheitsupdates.

So aktualisieren Sie Ihr iOS/iPadOS

Bevor Sie Ihr iPhone oder iPad aktualisieren, vergessen Sie nicht, alle Ihre Daten zu sichern. Damit alles beim Update glatt läuft, finden Sie in Connect die nötigen Schritte.

Übersicht aller iOS/iPadOS Updates

Wenn Sie wissen möchten, welche Aktualisierungen in vorherigen Updates vorgenommen wurden, finden Sie in Connect eine Liste mit Links zu jeweiligen Update Informationen:

 

Viel Spaß mit der neuen Version!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sollten Sie sich für den kostenlosen Basis Club inkl. wöchentlichen ClubLetter anmelden! Jede Woche Neuigkeiten, Tipps&Trick für Mac, iPhone und iPad im Business!

Sie können unsere Arbeit auch direkt unterstützen und unbegrenzten Zugang zu über 2000 Artikeln erhalten, indem Sie Gold ClubMitglied werden.


Gibt es auf dieser Seite etwas zu verbessern?

Wir freuen uns über Hinweise zu unseren Inhalten.

Tippen Sie einfach "Feedback" in unsere Chatbox rechts unten im Fenster.

Mehr in dieser Kategorie: OS

Vorheriger

Apple liefert in macOS Sonoma 14.2 einiges nach, was schon im Herbst versprochen wurde - u.a. verbessertes PDF AutoFill, neue Wetter Widgets, mehrere Timer und natürlich auch wieder Sicherheitsupdate

Apple hat heute macOS Sonoma 14.2 veröffentlicht, das zweite große Update für das Betriebssystem macOS Sonoma, das ursprünglich Ende September auf den Markt kam. Dies ist tatsächlich ein ziemlich großes Update für macOS, das einige neue Funktionen einführt. Dazu gehören Erweiterte AutoFill-...

Nächster

Apple hat auch Sicherheitsupdates für macOS Ventura (13.6.1) und Monterey (12.7.1 ) herausgebracht

Apple hat heute die Finalversionen von macOS Ventura 13.6.1 und macOS Monterey 12.7.1 veröffentlicht. Diese Updates enthalten wichtige Sicherheitsaktualisierungen und werden allen Benutzern empfohlen. In macOS Ventura wurden 15 Sicherheitslücken behoben, während in macOS Monterey 11 Schwachstelle...

  • Startseite
  • OS
  • Apple veröffentlicht iOS 17.2 mit Journal-App, räumlicher Videoaufnahme und vielem mehr - auch hier wurde einiges nachgeliefert, was bereits angekündigt war