MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • Multitaskingleiste aus iOS jetzt auch auf dem Mac

Multitaskingleiste aus iOS jetzt auch auf dem Mac

AppsBar

Eine der praktischsten Funktionen auf dem iPhone und iPad ist die Multitaskingleiste. Zweimal auf den Homebutton gedrückt und Sie sehen Ihre zuletzt aufgerufenenen bzw. benutzen Apps am unteren Screenrand. Solch eine Leiste für Mac Apps können Sie nun mit der Menüleistenerweiterung AppsBar erhalten.


 

Damit bekommen Sie ein neues Icon in Ihrer Menüleiste. Bei Klick darauf, fährt am oberen Bildschirmrand eine Leiste aus, ganz ähnlich wie bei iOS. Dort liegen Ihre zuletzt aufgerufenen (und geschlossenen) Apps zum direkten Anklicken bereit. Sie sparen sich damit die Suche nach den Apps im Dock oder im Programme Ordner.

   

AppsBar ist derzeit für 0,89 € im App Store erhätlich.

 

Wenn Sie weitere Informationen zur Verbesserung Ihres Mac, iPhone und iPad mit Erweiterungen und Apps erhalten möchten, können wir darüber gerne in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus.

 

{fcomment}

 


Mehr in dieser Kategorie: OS

Previous

Mit Unclutter für Mac einfacher mit Datenschnipsel umgehen

Mit Unclutter bekommen Sie ein nützliches Tool für den alltäglichen Mac-Gebrauch. Nachdem Sie die App installiert und geöffnet haben, sehen Sie drei Bereiche im oberen Bildschirm: Clipboard (wo alle Copy/Paste-Sachen zu sehen sind), Files (hier können Dateien schnell gelagert werden) und Note...

Next

Mauz macht aus Ihrem iPhone ein Trackpad für den Mac

Schon mal daran gedacht, das iPhone als Maus-Ersatz für den Mac zu verwenden? Mit der App Mauz ist das nun möglich! Neben der App wird allerdings noch ein Connector benötigt. der am Connecting-Port des iPhones angeschlossen wird.

  • Startseite
  • OS
  • Multitaskingleiste aus iOS jetzt auch auf dem Mac