MAC BUSINESS BLOG

OS

  • Startseite
  • OS
  • Apple aktualisiert den OS X Server und nicht nur Mavericks profitiert davon

Apple aktualisiert den OS X Server und nicht nur Mavericks profitiert davon

OS X Server

Apple hat den OS X Server konzipiert, damit kleine Unternehmen oder auch Haushalte bequem, schnell und sicher Kontakte synchronisieren, Termine planen und Dateien austauschen können (neben anderen Dingen wie z.B. einem Wiki). Ebenso können Sie von überall aus auf Ihre Daten auf dem eigenen Server zugreifen und somit eine private Cloud einrichten. Zugriff ist dann ganz einfach möglich von Ihrem Mac, Ihrem iPad oder iPhone. Nun wurde der OS X Server aktualisiert. Damit ist er nicht nur sicherer, sondern bringt auch einige Verbesserungen mit sich.


 

Der OS X Server 3.1.2 arbeitet besser mit Mavericks zusammen. Weiterhin bringt er Verbesserungen für den Profilmanager, den Nachrichtenserver und den Kalenderserver mit sich:

 

Der Profilmanager

verarbeitet nun VPP-Einladungen und Geräteregistrierungen mit langen, umständlichen Namen zuverlässiger.

 

Der Nachrichtenserver

hat sich ebenso verbessert, er verhält sich stabiler in der Nutzung von Chaträumen.

 

Der Kalenderserver

bekommt neue Funktionen für den Import, Gruppenterminplanungen und Einladungen.

 

OS X Server Screen

 

Es sind zwar nicht viele Verbesserungen, diese sind jedoch durchaus interessant für kleine Unternehmen, die z.B. einen Mac mini als Server laufen lassen.

 

Das kleine Update gibt es kostenlos über den Mac App Store.

 

Neukunden können OS X 3.1.2 für 17.99 Euro erwerben.

 

Mehr in dieser Kategorie: OS

Previous

OS X, iTunes und Safari mit wichtigen Neuerungen und der Erkenntnis, dass Nutzerprotest doch ab und zu bei Apple wirkt

Auch wenn es die an dritter Stelle veränderten Versionsnummern bei OS X 10.9.3, iTunes 11.2.1 und Safari 7.0.3 nicht unbedingt vermuten lassen, gab es mit den neuen Versionen ein paar wichtige Neuerungen. Insbesondere ist hier die nun wieder mögliche lokale Synchronisierung von Kalender und Adress...

Next

Apple hat iOS aktualisiert - Version 7.1.2 bringt wenig neue Funktionen, aber viel Sicherheit

Eine neue Version des Betriebssystems für Ihr iPhone und iPad wurde gerade veröffentlicht. Es ist nur ein kleines Update, das aber u.a. mehr Datensicherheit bei E-Mail Anhängen bringt.

  • Startseite
  • OS
  • Apple aktualisiert den OS X Server und nicht nur Mavericks profitiert davon