MAC BUSINESS BLOG

Papierloses Büro

Adobe Reader für iOS zum leichten Hinzufügen von Anmerkungen und Unterschriften

Adobe Reader for iOS

Für iPhone und iPad gibt es inzwischen eine Menge unterschiedlicher Apps zur Verwaltung und Bearbeitung von PDF Dokumenten. Gerade um dem papierlosen Büro etwas näher zu kommen, ist eine sinnvolle Anwendung in diesem Bereich unterlässlich. Nun hat auch der Erfinder des PDF Formats mit dem Adobe Reader in Bezug auf die Bearbeitungsmöglichkeiten nachgelegt.


Die neuste Version des Adobe Readers for PDF überzeugt in seinen neuen Features! Neben der bisherigen Möglichkeit, sich PDFs anzeigen zu lassen und Text gegebenfalls zu markieren, legt Adobe nun ein Tool bei, mit dem man im PDF-Dokument direkt freihändig Passagen markieren oder Dokumente einfach unterschreiben kann. Darüber hinaus ist es möglich, Positionen festzulegen, bei denen man quasi wie mit einem PostIt-Zettel Notizen einfügen kann. Das geniale an dieser Sache ist, dass jedes beliebige Text-Dokument so einfach im Adobe Reader eingelesen und auf diese einfache und effiziente Art und Weise bearbeitet werden kann.

 

Adobe Reader ist nach wie vor kostenlos im App Store erhältlich.

 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie einem papierlosen Büro mit HIlfe Ihres Macs, iPhones und iPads näher kommen können, sollten wir darüber in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus.

 

{fcomment}

 


Mehr in dieser Kategorie: Papierloses Büro

Previous

Drucksensitiver Stift für das iPad

Für iPad-Nutzer, die im Grafik-Bereich arbeiten, eignet sich die Anschaffung des iOS-Stylus JotTouch von Adonit. Dieses 100 Dollar kostende Schreibwerkzeug ist ein kleines Wunderwerk in der Grafikwelt des iPad: Der mit Bluetooth ausgestattete Stift reagiert auf die Art und Weise, wie fest man auf...

Next

PDF auf dem Mac umfangreich bearbeiten mit PDFpenPro

Für all diejenigen, die viel mit PDF Dateien arbeiten müssen, sei es, sie zu editieren, auszufüllen, zu signieren oder einfach nur zu korrigieren, gibt es mit der App PDFpenPro ein zwar nicht kostengünstiges, dafür aber geniales und allumfassendes Tool.