MAC BUSINESS BLOG

Papierloses Büro

TurboScan für iPhone – ein erstaunliches Werkzeug!

TurboscanMit der App TurboScan hat die Firma Pixsoft ein zunächst unscheinbares Scan-Programm auf den Markt gebracht, was mit seinen 1,50 Euro für den Kauf der App teuer erscheint. Benutzt man TurboScan aber das erste Mal, zeigen sich erstaunliche Resultate: Obwohl man mit der einen Hand ein Buch hält und mit der anderen per iPhone-Kamera den „Scan“ absolviert, ist das Ergebnis nachher so, als ob das Buch auf einem Flachbett-Scanner gelegen hätte!


Auch mehrseitige Papiere oder Artikelseiten lassen sich damit sehr schnell scannen und als ein Dokument behandeln. Der Scan wird in ein PDF umgewandelt, das dann per Email oder Cloud an entsprechende Lese-Programme weitergeleitet werden kann.

 


Mehr in dieser Kategorie: Papierloses Büro

Previous

Mac Adressbuch vCards in CSV oder Excel Format umwandeln

Nach einer Messe oder Konferenz hat man hoffentlich eine Menge Visitenkarten eingesammelt, um sie für die Vertriebsarbeit zu verwenden. Die Erfassung dieser Visitenkarten in ein elektronisches Format kann sehr aufwändig sein, wenn man diese Visitenkarten umständlich abtippen muss. Noch umständ...

Next

Bilder, Website, Stadtpläne direkt auf dem iPad kommentieren mit Skitch

Mit der innovativen iPad App Skitch der Firma Evernote ist es nun möglich, direkt auf dem iPad Fotos, Websites oder Kartenausschnitte graphisch zu kommentieren. Von dem zu Kommentierenden wird ein Screenshot erstellt oder ein Bild aus der Fotobibliothek ausgewählt. Genau wie in der Mac Version von...