MAC BUSINESS BLOG

Schreiben

Schreiben Sie schneller mit TextExpander

TextExpanderSeit ca. drei Jahren ist eine wesentliche Systemerweiterung in meinem Mac nicht mehr wegzudenken, die mir täglich mindestens eine Stunde Zeit erspart. Dies ist die automatische Texterweiterung mithilfe einer Software, die auf dem gesamten Computer in jedem Programm funktioniert.


Von Word kennt man dies bereits: Hier können leicht Kürzel definiert werden, die dann automatisch zu längeren Texten umgewandelt werden. Diese müssen in Word hinterlegt werden, stehen dann aber auch nur dort zur Verfügung. Genauso ist es mit mit der neuen Funktion in iOS 5, die aber auch nur auf dem jeweiligen iPhone oder iPad funktioniert. Zuerst habe ich Typeit4me benutzt, bin dann aber auf die Software Typinator auf dem Mac umgestiegen. Ich spiele aber schon länger mit dem Gedanken, auf Textexpander umzusteigen. Ein wesentlicher Vorteil davon ist, dass alle Shortcuts, die auf dem Mac eingerichtet wurden, auch in vielen Programmen auf iOS Geräten synchronisiert werden (oder auch anderen Macs, die Sie verwenden). Derzeit läuft ein spezielles Angebot, bei dem Textexpander die Hälfte des üblichen Preises im Appstore kostet. Dadurch wird mir der Umstieg jetzt leicht gemacht.


Lesen Sie hier, warum wir TextExpander für das beste Text-Ersetzungstool halten  (und wie Sie als ClubMitglied sparen) 


Ihr Vorteil als Mac Business Coaching ClubMitglied

Diese Art der Texterweiterung ist für alle diejenigen interessant, die regelmäßig mit einer großen Zahl immer gleich lautender Textabschnitte arbeiten. Wenn man einmal diese Textabschnitte eingerichtet hat, merkt man erst, wie häufig man immer wieder die gleichen Texte schreibt oder auch wie oft man am Tag das Datum irgendwo eintragen muss. All dies wird durch diese Software erledigt, man muss quasi kaum noch darüber nachdenken.

Auch für E-Mail-Signaturen oder zum Beispiel HTML und CSS Code können Textabkürzungen verwendet werden. Die Zeitersparnis, die hierdurch entsteht, können Sie für wesentlich kreativere Dinge verwenden.

 

 

 


Mehr in dieser Kategorie: Schreiben

Previous

Google Übersetzer jetzt auch für das iPad optimiert

Übersetzungen ganzer Sätze oder das schnelle Heraussuchen von Wortbedeutungen ist im Arbeitsleben gang und gäbe. Die Übersetzungsseite von Google im Internet bietet hier schon sehr gute Funktionen. Um auch unterwegs oder auf den mobilen Geräten schnell etwas zu übersetzen, gibt es die Google F...

Next

Nervige Autokorrektur in OS X ausschalten

Die Autokorrektur in OS X kann einen schon zur Verzweiflung treiben, wenn man ein Wort zwar richtig geschrieben hat, aber es das System anders haben will. So korrigiert der Mac munter in geschriebenen Texten herum. Zum Glück kann man die Autokorrektur für Rechtschreibung in OS X ganz einfach ab...