Mac Business Blog

Gibt es bestimmte (Web-)formulare, die Sie immer auf die gleiche Weise ausfüllen müssen? Selbst wenn es nur bestimmte Teile des Formulars sind, die immer gleich sind und Sie den Rest manuell füllen müssen, kann TextExpander hier sehr viel Zeit sparen. In meinem Fall ist es das Ausfüllen eines Mail-Formulars für die Rechnungssendung. Der Trick ist, dass Sie zwischen die Texte, die in den Formularfeldern stehen, einen TAB-Befehl setzen.

Wie funktioniert Textexpander in diesem Fall?

TextExpander simuliert Ihre Texteingaben. Die Texte und Befehle werden genau so eingegeben wie Sie dies auch manuell machen würden. Bei (Internet-)Formularen spielt die Tabtaste dabei eine große Rolle. Wenn sie gedrückt wird, wechselt das aktive Eingabefeld zum nächsten Eingabefeld.

 

 

In einem TextExpander-Snippet kann die TAB-Eingabe simuliert werden. 

 

TAB bewirkt Sprung von Formularfeld zu Formularfeld

Sie brauchen in TextExpander den Befehl Tab. Es ist wirklich einfach, ein Snippet zu bauen, das zwischen den Feldern springt.

Setzen Sie den Cursor an die Stelle, wo die Tab-Taste "gedrückt" werden soll.

Wählen Sie bei den Befehlstasten "Tab" aus.

Im Editor von TextExpander erscheint dann der Befehl "Tab". In diesem Fall müssen Sie ihn 3x ausführen, sonst bleibt die Ausführung hängen. (Evtl. müssen Sie auch 2 oder 4 verwenden, dies hängt davon ab, wie Ihr Mail-Eingabefenster konfiguriert ist.)

So funktioniert es, wenn Sie das Textkürzel einsetzen

Schreiben Sie das Kürzel in das Betreff-Feld, so wird das Snippet zunächst den Inhalt des Betreffs einfügen, dann die TAB-Taste drücken und dann den Rest des Snippets im Textkörper des E-Mail einfügen.

 

 


Lesen Sie hier, warum wir TextExpander für das beste Text-Ersetzungstool halten  (und wie Sie als ClubMitglied sparen) 


Ihr Vorteil als Mac Business Coaching ClubMitglied

 

In diesem Beispiel sind noch weitere TextExpander-Funktionen:

Nicht im Web mit Passwörter verwenden

Wichtiger Hinweis: Verwenden Sie diese Funktion nicht für Passwörter. Snippets + Passwörter = schlecht. Es gibt andere Anwendungen für Passwörter.

 

Über Mac Business Coaching

Produktivitätsbausteine

Auf diese fünf Bausteine kommt es an, um wesentlich effizienter und produktiver mit Mac, iPhone und iPad zu arbeiten. Dies sind die elementaren Prinzipien, die wir mit unseren Kunden als erfolgsentscheidend erkannt haben.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Wer als Selbstständiger oder in leitender Position mit Mac, iPhone und iPad arbeitet und wirklich erfolgreich sein will, muss zum führenden Manager in eigener Sache werden und überdurchschnittlich produktiv mit seiner Technik umgehen – auf Dauer!

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.