MAC BUSINESS BLOG

Schreiben

Schnellansicht der Schriftart im Schriftenmenü

Ein kleiner, aber ungemein nützlicher Hinweis für alle, die Schriftarten im ihrem Schreibprogramm (z.B. Pages) ändern müssen und gerne eine Vorschau der Fonts hätten: Im Schriftenmenü “Fonts” gibt es oberhalb der Buttons für unterstrichenen oder durchgestrichenen Text einen kleinen Punkt zu sehen. Wenn man diesen leicht mit der Maus “herunter” zieht, erscheint eine Übersicht über das, was man geändert hat (nicht der Originaltext, sondern das Schriftbild an sich).


So sieht das Menü normalerweise aus - ziehen Sie an dem markierten Punkt nach unten ...

 

Font Menü normal

 

... und es erscheint eine Vorschau der Schriftart.

 

Font Menü mit Vorschau

 

 

Wenn Sie weitere Tipps zur Effizienzsteigerung in Ihrem Unternehmen mit Ihrem Mac erhalten möchten, können wir darüber gerne in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus.

 

{fcomment}

 

 


Mehr in dieser Kategorie: Schreiben

Previous

Google Docs verweigert sich der Diktierfunktion in Mountain Lion

Nachdem ich nun endlich Mountain Lion auf meinem MacBook Pro installiert habe, möchte ich natürlich alle Funktionen möglichst schnell und umfangreich testen. Ein sehr guter Live Test ist das Bloggen mithilfe der Diktierfunktion. Innerhalb meines CMS Joomla funktioniert das wirklich sehr gut. So h...

Next

Nervige Autokorrektur in OS X ausschalten

Die Autokorrektur in OS X kann einen schon zur Verzweiflung treiben, wenn man ein Wort zwar richtig geschrieben hat, aber es das System anders haben will. So korrigiert der Mac munter in geschriebenen Texten herum. Zum Glück kann man die Autokorrektur für Rechtschreibung in OS X ganz einfach ab...