MAC BUSINESS BLOG

Schreiben

Liquid Information lässt Sie auf dem Mac produktiver mit Text arbeiten

Liquid Information

Liquid Information ist ein echter Zeitsparer, wenn es darum geht, mit Text schnell umzugehen. Selbst bezeichnen die Macher es als "Schweizer Taschenmesser für Text". Sie können damit jeden markierten Text in das Liquid Information Fenster übernehmen und damit verschiedene Dinge anstellen. Beispiele: Suche in Google, Übersetzungen, Berechnungen, Teilen der Information über Soziale Netzwerke.


Keyboard Shortcut Gurus können z.B. markierten Text mit 

 

cmd + Shift + 2 r,w automatisch nach dem markierten Text in Wikipedia suchen.

 

Oder mit

 

cmd +  Shift-2 t,e,g englischen Text  auf Deutsch übersetzen.

 

Schauen Sie sich in dem folgenden Video an, wie es funktioniert.

 

 

 

Liquid Information ist für 0,79 € im App Store zu haben.

 

Wenn Sie weitere Informationen zur Effizienzsteigerung in Ihrem Unternehmen mit speziellen Apps erhalten möchten, können wir darüber gerne in einem kostenlosen Probe-Coaching sprechen. Melden Sie sich einfach über This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder das Kontaktformular und wir machen einen Termin aus.

 

{fcomment}

 


Mehr in dieser Kategorie: Schreiben

Previous

Mit FloWriter erhalten Sie Tastaturshortcuts auf dem iPad in einem Schreibprogramm

Mit FioWriter ist ein neuer Text-Editor für das iPad auf den Markt gekommen. Das besondere dabei: Er beinhaltet die Mac Tasten Command, Option und Control, mit denen man Shortcuts verwenden kann und somit schneller in der Bearbeitung eines Textes wird.

Next

Nervige Autokorrektur in OS X ausschalten

Die Autokorrektur in OS X kann einen schon zur Verzweiflung treiben, wenn man ein Wort zwar richtig geschrieben hat, aber es das System anders haben will. So korrigiert der Mac munter in geschriebenen Texten herum. Zum Glück kann man die Autokorrektur für Rechtschreibung in OS X ganz einfach ab...