MAC BUSINESS BLOG

Schreiben

  • Startseite
  • Schreiben
  • Mit Transcribe Pro für iOS können Sie einfacher Interviews oder Vorträge transkribieren

Mit Transcribe Pro für iOS können Sie einfacher Interviews oder Vorträge transkribieren

Transcribe Pro

Transkription ist eine sehr spezielle Aufgabe, die sehr aufwändig und langwierig sein kann. Es ist keine Spracherkennung, sondern man hört das Aufgenommene ab, kann dabei verschiedene Geschwindigkeiten festlegen und tippt dann selbst. Meist fällt diese Aufgabe an, wenn man Interviews aufgezeichnet hat oder Aufgenommenes aus einem Meeting oder eine Konferenz zusammenschreiben will. Mit Transcribe erhalten Sie eine gute Unterstützung beim Transkribieren: Bei der Web-App für Chrome können Sie schon Audiodateien auf verschiedene Weisen abspielen und mit dem eingebauten Texteditor transkribieren. Mit der Pro Version können Sie nun die Cloud nutzen, um mehrere Dateien zu bearbeiten und direkt aus der iOS App in den Dienst laden.


 

Transcribe bietet kostenlos online eine Schreibumgebung an, die innerhalb des gleichen Fensters mit einem Audio-Player verbunden ist. Dadurch können Sie, ohne ständig zwischen dem Abspielgerät und dem Editor hin und her zu wechseln, ihre Texte bearbeiten. Am besten funktioniert dies im Browser Chrome. 

Transcribe Chrome

  

Mit der neue Pro Version geht es leichter, dafür ist der Dienst nicht mehr kostenlos.

Mit der neuen iPhone App können Sie ihre Interviews, Vorlesungen und jedes andere Audio aufnehmen und sofort in ihr Transcribe Pro Web Konto hochladen. In der o.g. freien Version können Sie nur jeweils eine Audiodatei zur gleichen Zeit transkribieren. In der Pro Version können Sie dagegen mehrere Audiodateien hochladen, jederzeit zwischen ihnen wechseln und parallel daran arbeiten. Auch dass jetzt die Texte direkt in .doc abgespeichert werden können, reduziert den Aufwand um einige Schritte. 

 

Folgende Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Pause, Verlangsamen oder Beschleunigen des Abspielens mit einfachen Shortcuts
  • Integration von Timecodes mit einem Tastendruck
  • Waveform Visualisierung
  • Vorlagen für häufig verwendete Begriffe oder Sätze
  • Unterstützung vieler Dateiformate (z.N. MP3, WAV oder WMA)
  • Ein-Klick Export in .doc Format

 

Transcribe entwickelt sich in ein sehr umfassendes Transkriptions-Instrument für Journalisten und Studenten. Die Pro Version ist wirklich eher für diejenigen geeignet, die sehr häufig Texte transkribieren müssen. Für 19 $ pro Monat können Sie bis zu 8 Stunden Audio sowie eine Bibliothek von 20 Dokumenten verwalten. Für 29 $ steigt bis auf 14 Stunden und 30 Dokumente. Wenn Sie nur ab und zu mehrere Transkriptionen vornehmen müssen, können Sie auch für 3 $ eine Stunden hochgeladenem Audio bei 10 Dokumenten verwalten.

 

Transcribe Pro ist kostenlos im App Store erhältlich.

 

 

Wie Sie Ihren Workflow beim Schreiben mit Mac, iPhone und iPad optimieren können, erfahren Sie in unserem kostenlosen Probe-Coaching. Melden Sie sich einfach über This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder das Kontaktformular für einen Termin.

 

{fcomment}


Mehr in dieser Kategorie: Schreiben

Previous

Armadillo synchronisiert Mitschriften und Audioaufnahme auf dem Mac

Ein uraltes Problem lässt sich mit der Technik inzwischen ganz gut handhaben: Sie sitzen in einem Vortrag oder einem Meeting und wollen ein möglichst umfangreiches Protokoll oder eine Mitschrift machen. Dabei wäre es gut, das Gesagte als Audiofile zum Text zu ergänzen? Eine Vorlesung besuchen,...

Next

Nervige Autokorrektur in OS X ausschalten

Die Autokorrektur in OS X kann einen schon zur Verzweiflung treiben, wenn man ein Wort zwar richtig geschrieben hat, aber es das System anders haben will. So korrigiert der Mac munter in geschriebenen Texten herum. Zum Glück kann man die Autokorrektur für Rechtschreibung in OS X ganz einfach ab...

  • Startseite
  • Schreiben
  • Mit Transcribe Pro für iOS können Sie einfacher Interviews oder Vorträge transkribieren