MAC BUSINESS BLOG

Selbstmanagement

Schnelleingabe neue Aufgabe in OmniFocus auf iPhone und iPad

OmniFocus ShortcutEs gibt sehr viele Aufgabenverwaltungen für den Mac, das iPhone und iPad. Jedes dieser Systeme hat unterschiedliche Schwerpunkte, aber letztendlich geht es immer um eine effiziente Listenverwaltung. Alle Aufgaben sollten nicht in einer einzigen langen Liste stehen. Selbst wenn man diese nach irgendwelchen Prioritäten sortiert, sieht man immer noch die hundert Aufgaben, die nach den A Prios kommen. Das überfordert jeden...


Meine Lieblingsapp zum Selbstmanagement ist eindeutig OmniFocus, weil hier die Getting Things Done Methode von David Allen am besten umgesetzt ist. Vor allem der 'Capture' Teil, also die Erfassung neuer Aufgaben, wenn Sie einem in den Sinn kommen, ist auf dem Mac super umgesetzt. Auf dem iPad und iPhone geht das auch recht flott, es gibt aber eine Methode, sich ein paar Schritte dabei zu ersparen.

In diesem Forumsbeitrag, den Sie auf Ihrem iPhone aufrufen sollten, gibt es zwei "Capture" Icons. Wählen Sie eines davon aus und tippen Sie darauf. Wenn die Seite im Safari Browser auf Ihrem iPhone geladen wurde, müssen Sie nur noch unten auf den Teilen-Button drücken und dann "Zum Home-Bildschirm" wählen. Sie bekommen dann das gewählte Icon (wie eine App) auf Ihrem Home-Bildschirm und können damit unmittelbar neue Aufgaben zu OmniFocus hinzufügen. 

OmniFocus Shortcut Capture

Bei mir teilen sich jetzt OmniFocus und die Schnelleingabe einen Platz in meiner Favoritenleiste.

OmniFocus App

 

 


OmniFocus ist als Universal App für iPhone und iPad für 39,99 € im App Store erhältlich.

OmniFocus für den Mac gibt es in einer Standard und einer Pro Version, die sowohl über den Mac App Store als auch auf der OmniFocus Website erhältlich sind:

 

Mac Business Coaching führt regelmäßig Webinare zu OmniFocus durch und bietet die Einrichtung und Schulung individuell im Coaching oder im Rahmen des Platin Clubs an. 


 

 


Mehr in dieser Kategorie: Selbstmanagement

Previous

Für die tägliche Motivation: Commit

Wer kennt das nicht: Man setzt sich einen Reminder im Kalender für Dinge, die man täglich tun muss. Der Wecker klingelt auch pünktlich zur gesetzten Erinnerungszeit und sagt einem, dass man noch – wie jeden Tag – die Betten machen wollte. Aber heute hat man keine Lust dazu. Oder man hat gerad...

Next

Neue Version von Fantastical mit deutscher Texterkennung

Fantastical ist eine kleine, aber feine Erweiterung für die Arbeit mit Terminen und Ihrem Kalender. Von iCal habe ich ja bereits abgeraten, aber wenn Sie laufend neue Termine erstellen, hilft Ihnen Fantastical dabei, dies wesentlich schneller und ohne viel Nachdenken zu tun. Sie können hiermit in ...