MAC BUSINESS BLOG

Sicherheit und Passwörter

Führen Sie dringend ein Update Ihres Firefox Browsers durch - Schwere Sicherheitslücke entdeckt

Das neueste Mozilla Firefox-Update ist so wichtig, dass sogar das US Heimatschutzministerium sagt, dass Sie ein Upgrade durchführen sollten. Ein Angreifer könnte eine Sicherheitslücke ausnutzen, um die Kontrolle über ein betroffenes System zu erlangen.


Was Sie wissen müssen

Mozilla Firefox hat Sicherheitsupdates für seinen Browser veröffentlicht.

Sie wurden entwickelt, um einen Zero-Day-Exploit zu patchen, der dazu genutzt werden könnte, die Kontrolle über ein betroffenes System zu übernehmen.

Version 72.0.1 wurde von Mozilla Firefox zum Download bereitgestellt.

Firefox aktualisiert sich eigentlich selbst, aber…

Firefox ist ein beliebter Webbrowser und einige Mac-Nutzer verwenden ihn als Standardbrowser. Wenn Sie ein Firefox-Benutzer sind, haben Sie vielleicht schon bemerkt, dass Firefox sich regelmäßig automatisch aktualisiert. Aber wenn Sie die Anwendung nicht häufig beenden und neu starten, kann es sein, dass Sie auf einer veralteten Version feststecken, was ein Sicherheitsproblem darstellen kann.

Aus Sicherheitsgründen ist es fast immer empfehlenswert, den Webbrowser auf dem neuesten Stand zu halten. Gerade jetzt ist das bei Firefox besonders wichtig, sofort auf 72.0.1 (oder später) zu aktualisieren.

Im Gegensatz zur Aktualisierung von Anwendungen aus dem Mac App Store oder der Aktualisierung der MacOS-Systemsoftware in den Systemeinstellungen erfolgt die Aktualisierung von Firefox direkt in der Firefox-Anwendung selbst.

So aktualisieren Sie den Firefox-Webbrowser auf dem Mac

Option 1: Vom geöffneten Firefox-Browser aus das Menü 'Firefox' aufrufen und "Über Firefox" wählen

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt aktualisieren", wenn sie verfügbar ist. Wenn Sie "Firefox ist aktuell“ sehen, dann sind Sie bereits auf der neuesten Version

Firefox wird automatisch beendet und neu gestartet, um die Installation des Updates abzuschließen.

Wenn Sie ein Update durchführen, um die identifizierte Sicherheitslücke zu vermeiden, sollten Sie sicher sein, dass Sie Firefox 72.0.1 oder höher verwenden. Auch in Zukunft sollten Sie sicherstellen, dass Sie Firefox auf dem neuesten Stand halten, um weitere Probleme oder potenzielle Sicherheitsprobleme zu vermeiden.

Option 2: Herunterladen des neuesten Firefox von Mozilla

Sie können auch die neueste Firefox-Version erhalten, indem Sie sie direkt von Mozilla herunterladen und manuell installieren:

https://www.mozilla.org/de/firefox/new/

Firefox wird als .dmg Datei heruntergeladen. Hier lesen Sie, wie Sie diese Art der Installation von Programmen vornehmen.

 


Mehr in dieser Kategorie: Sicherheit und Passwörter

Previous

Zoom Videoconferencing bietet gefährliche Zugriffsmöglichkeit auf Ihre Mac Webcam - Zoom und Apple haben reagiert

Mac Business Coaching ist schon seit Jahren Nutzer des Kommunikations- und Webinar-Tools GotoMeeting/GotoWebinar. Alle Coachings und Webinare werden darüber durchgeführt. In letzter Zeit wurde dieser Platzhirsch von Zoom angegriffen - mit besseren Preisen und guter Technik. Nun hat Zoom aber eine ...

Next

Das Quäntchen mehr Sicherheit: Richten Sie jetzt VPN für alle Ihre Geräte ein - mit unserem ClubBenefit VPN Unlimited

Öffentliches WLAN in Cafés oder Hotels gilt als der unsicherste Zugang ins Internet überhaupt. Schon mit wenigen Kenntnissen gelingt es, die Kommunikation, die von Ihrem Gerät über ein öffentliches WLAN läuft, abzufangen. Generell sollte in öffentlichen WLAN das "Allgemeine Vorsichtsprinzip"...