Mac Business Blog

Jedes Jahr am ersten Donnerstag im Mai fördert der Welt-Passwort-Tag bessere Passwortgewohnheiten. Passwörter sind wichtige Torwächter zu Ihren digitalen Identitäten und ermöglichen Ihnen den Zugang zu Business Tools, Online-Shopping, Bankgeschäften, sozialen Medien, Arbeit und Kommunikation im Leben. Heute ist ein guter Tag, sich Ihrer unsichersten Passwörter zu entledigen, 2-Faktor-Authentifizierung einzuschalten und keine Passwörter „offen“ in Ihrem Browser zu speichern.

Warum sichere Passwörter?

In der Cyberwelt sind sichere Passwörter wichtig. Abgesehen von einem Offline-Schutz Ihrer Informationen, schützen lange, einzigartige und komplexe Passwörter Ihre wertvollen Informationen online am besten. Eine andere Taktik besteht darin, Ihre Passwörter alle paar Monate oder jedes Mal zu ändern, wenn Sie glauben, dass Ihre Konten kompromittiert worden sind.

Ohne ein sehr gutes Passwortmanagement sind Sie mit all Ihren Daten und Zugängen heute sehr verwundbar. Für jedes Benutzerkonto ein eigenes, komplexes Passwort zu vergeben, gehört zu den Grundlagen der Computersicherheit. Aber wer kann sich die vielen unterschiedlichen Passwörter schon merken? Hier kommt eine Passwortverwaltung wie 1Password ins Spiel. 

Feiern Sie den Welt-Passwort-Tag, indem Sie mit Hilfe von 1Password Ihre unsichersten Passwörter loszuwerden.

1Password ist eine Software und Datenbank zur Verwaltung von Passwörtern und anderen Zugangsdaten (z.B. Bankdaten, geheime Notizen, E-Mail Konten, FTP Konten, Software Lizenzen usw.). Diese werden hochverschlüsselt in einer Datenbank gesichert, die mit nur EINEM Passwort (bzw. Ihrem Fingerabdruck oder Gesicht) geschützt ist. Sie müssen sich also nur noch ein einziges Passwort wirklich merken, um alle anderen nutzen zu können.

Lesen Sie hier, warum wir 1Password für das beste Passwort-Management halten   (und wie Sie als ClubMitglied sparen) 


Ihr Vorteil als Mac Business Coaching ClubMitglied

Ändern Sie ein altes Passwort in ein langes, starkes Passwort

1Password bietet mit dem der Watchtower-Funktion die Möglichkeit, alte und/oder unsichere Passwörter anzuzeigen. Damit können Sie ganz gezielt diese Unsicherheitsfaktoren ausmerzen.

Ändern Sie dann das Passwort mit Hilfe von 1Password:

Schalten Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für Ihre wichtigen Konten ein

Auch hier hilft Ihnen 1Password, denn es zeigt Ihnen, welche Portale, bei denen Sie Konten haben, 2FA anbieten.

Wichtig ist dabei, dass Sie die Webadresse des Portals bei dem Eintrag angeben. Denn nur dann weiss 1Password auf welche Seite sich der Eintrag bezieht und kann nachsehen, ob 2FA möglich ist.

Der Eintrag der Webadresse ist aber auch aus anderen Gründen notwendig:

Speichern Sie keine Passwörter auf Ihrem Computer oder Telefon

Die interne Passwortverwaltung von Apple (Keychain) ist zwar praktisch, aber wenn jemand anderes an Ihren Rechner geht (könnten auch Ihre Kinder sein), kommt die Person leicht an Ihre Zugänge.

Wenn Sie Ihre Zugänge in 1Password speichern, können nur Sie mit ihrem „Einen Passwort“ die Zugänge öffnen - bequem und trotzdem sicher.

Dann sollten Sie die Vorschläge der Passwörter im Browser aber auch ausschalten:

 

 

Hilft Ihnen unser freier Inhalt dabei, Ihre Fragen zu klären? Werden Sie jetzt ein Gold-Mitglied von Mac Business Coaching, um noch viel produktiver mit Ihrem Mac, iPhone und iPad umzugehen.

Oder haben Sie einen Kommentar oder eine Frage?

Über Mac Business Coaching

Produktivitätsbausteine

Auf diese fünf Bausteine kommt es an, um wesentlich effizienter und produktiver mit Mac, iPhone und iPad zu arbeiten. Dies sind die elementaren Prinzipien, die wir mit unseren Kunden als erfolgsentscheidend erkannt haben.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Wer als Selbstständiger oder in leitender Position mit Mac, iPhone und iPad arbeitet und wirklich erfolgreich sein will, muss zum führenden Manager in eigener Sache werden und überdurchschnittlich produktiv mit seiner Technik umgehen – auf Dauer!

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren

IHRE LESELISTE

Sie sind noch nicht angemeldet

Bitte melden Sie sich an, um die Leseliste zu verwenden.