MAC BUSINESS BLOG

Sicherheit und Passwörter

Ende 2020 wurde der Adobe Flash Player offiziell beerdigt - Sie sollten ihn jetzt wirklich deinstallieren

Leider sehe ich den Flash Player immer noch bei vielen Macs installiert. Schon vor fünf Jahren habe ich empfohlen, den Abobe Flash Player zu deinstallieren. Er war und ist ein Sicherheitsrisiko, das niemand mehr eingehen muss. Es gibt kaum noch Websites, die den Flash Player benötigen. Nun hat sogar der Hersteller Adobe das Ende seines eigenen Produkts angekündigt. Sie benötigen den Flash Player jetzt schon nicht mehr - deinstallieren ist einfach - machen Sie es jetzt!


Meldung von Adobe zum Ende von Flash

„Wie bereits im Juli 2017 angekündigt wurde, beendet Adobe die Verteilung und Aktualisierung von Flash Player am 31.12.2020. Die Ankündigung erfolgte gemeinsam mit Technologiepartnern von Adobe, z. B. Apple, Facebook, Google, Microsoft und Mozilla. Diese Partner haben ebenfalls Ankündigungen mit weiteren technischen Details veröffentlicht, die auf die Auswirkungen der Produkteinstellung von Flash Player für Entwickler, Unternehmen und Endanwender und die verschiedenen Betriebssysteme und Browser eingehen.“

Allgemeine Informationen zur Produkteinstellung von Adobe Flash Player.

Deinstallation des Flash Players

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur Deinstallation des Flash Players auf dem Mac.

Die Deinstallation erfolgt ganz einfach mit einer Software, die heruntergeladen wird.

Was ist mit Flash auf iPhone und iPad?

Steve Jobs selbst hat 2010 geschrieben, warum es den Flash Player niemals auf iPhone (und damit auch iPad) geben würde.

Thoughts on Flash (Wikipedia)

Der Flash Player muss daher auf den mobilen Geräten auch nicht deinstalliert werden.


Mehr in dieser Kategorie: Sicherheit und Passwörter

Previous

1Password für Mac 7.7 - Neues Design, Freischalten mit Apple Watch und bessere Safari Integration

Diese Woche ist ein wirklich gelungenes Update für unser ClubBenefit 1Password für den Mac herausgekommen. Das Design wurde aufgefrischt, mit einer Anpassung an macOS Big Sur. Viel cooler ist aber die Möglichkeit, 1Password endlich mit der Apple Watch freizuschalten - kein umständliches Eintipp...

Next

Das Quäntchen mehr Sicherheit: Richten Sie jetzt VPN für alle Ihre Geräte ein - mit unserem ClubBenefit VPN Unlimited

Öffentliches WLAN in Cafés oder Hotels gilt als der unsicherste Zugang ins Internet überhaupt. Schon mit wenigen Kenntnissen gelingt es, die Kommunikation, die von Ihrem Gerät über ein öffentliches WLAN läuft, abzufangen. Generell sollte in öffentlichen WLAN das "Allgemeine Vorsichtsprinzip"...