Mac Business Blog

Aufräumen, die Zweite. Nach der Mailkonten-Aufräumung bei einem Kunden letzte Woche, war es diese Woche bei einer Kundin die immense Fotos- und Videos-Sammlung, die sowohl in der Fotos-App als auch im Dateisystem doppelt und dreifach abgelegt ist. Viele schimpfen darüber, dass Apple mit der Fotos-App die Sache nicht im Griff hat und es alles nicht funktioniert. Hier muss ich aber leider auch immer wieder feststellen, dass es doch eher am Benutzer liegt, dass hier keine Ordnung reinkommt, denn die Fotos-App (wenn richtig eingerichtet und aufgebaut, inkl. iCloud-Synchronisierung), macht genau das, was sie soll und mir auch großen Spaß. Funktionen wie die automatische Zusammenstallung von Ereignissen als Dia-Show, aber auch die Möglichkeit, bequem auf dem iPad Fotos zu löschen oder zu bearbeiten, sind genau das, was ich mir von einer digitalen Foto-Bibliothek erwarte. Aber auch hier ist eine Daten-Disziplin nötig, mit der sich wenige anfreunden können.

Ich wünsche Ihnen eine bildschönen Start in die neue Woche!

 

Über Mac Business Coaching

Coaching Beispiele

Jeder Anwender hat individuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen. Die folgenden Coaching Themen und Beispiele geben Ihnen jedoch einen Eindruck, in welchen Bereichen wir Ihnen helfen und Sie weiter bringen können.

mehr erfahren

Vorgehen beim Coaching

Das Coaching kann bei Ihnen vor Ort oder Remote über eine Internetverbindung stattfinden. Dabei können gegenseitig die Bildschirme gesehen werden, um eine schnelle Lösung Ihres Problems und einen hohen Lerneffekt zu erzielen.

mehr erfahren

Für wen ist das Coaching?

Mac Business Coaching richtet sich mit seinen Themen an unterschiedliche Unternehmenstypen und auch Mitarbeiter innerhalb der Unternehmen, die mit Macs, iPhone und iPad arbeiten.

mehr erfahren

Referenzen

Kunden von Mac Business Coaching berichten über Ihre Erfahrungen und was Ihnen die Sitzungen im täglichen Arbeitsleben gebracht haben. 

mehr erfahren