MAC BUSINESS BLOG

Über Mac Business Coaching

Weekly Review - Was sonst noch interessant war in der Mac Business Welt - KW 38

Die ersten iPhone 5 sind verkauft und ausgeliefert, die Schlangen vor den Apple Stores verschwinden auch langsam wieder, nur leider gibt es noch keine Beruhigung in Bezug auf die Fehler in der neuen Karten App von Apple. Zum Glück gibt es aber immer noch andere Meldungen für Ihre Apple Technik. Viel Spaß und einen guten Wochenstart!


Techcrunch bietet eine Übersicht der iOS 6 Funktionen, wie sie für die verschiedenen Geräte verfügbar sind. Ich hatte mich auch schon gewundert, dass mein iPhone 4 keine Navigation per Sprachansage hat - jetzt weiss ich warum.

Die kleine aber feine Grafiksoftware Skitch ist in einer neuen Version herausgekommen. Wenn Sie schnell mal ein Bild mit Kommentaren versehen wollen, ist Skitch sehr praktisch. Nun ist es auch noch enger mit Evernote verzahnt. Allerdings ist das Feedback der Nutzer zur neuen Version nicht sehr schmeichelhaft.

Readdle hat eine neue Version von PDF Expert für das iPad herausgebracht. Man kann nun mehrere PDF in Tabs öffnen und so leichter zwischen ihnen wechseln. Auch können Sie mehrere Unterschriften speichern, die Sie dann in PDFs einfügen können.

Wenn Sie Apple Maps hassen, gibt es zumindest eine Möglichkeit, wie Sie Google Maps über den Browser wieder auf Ihrem iPhone oder iPad benutzen können. Giga.de zeigt Ihnen wie...

Pixelmator ist ebenfalls in einer neuen Version für den Mac herausgekommen. Es gibt dabei ein neues Tools zum Heilen von Pixelfehlern oder auch dem kompletten herauslöschen von Elementen, ohne dass es der Bildbetrachter bemerkt.

Ebenfalls bei Giga.de gibt es eine umfangreiche Übersicht der Preise und Vertragsdetails für das neue iPhone 5 bei den verschiedenen Mobilfunkanbietern

Wer sich näher mit den Vorteilen des iPhone 5 und iOS 6 beschäftigen möchte, kann sich die offiziellen Trainingsdokumente von Apple dafür ansehen.  

Noch unentschlossen, ob Sie ein iPhone 5 nehmen sollten? Meedia.de bietet ein paar Entscheidungshinweise für Besitzer älterer iPhone Versionen. 

 

{fcomment} 

 

 


Mehr in dieser Kategorie: Über Mac Business Coaching

Previous

Interessantes Mac Software Bundle, bei dem Sie selbst den Preis bestimmen

Deal Pakete haben im Software-Verkauf ja schon vor einer Weile Einzug gehalten. Ein für mich neues Konzept ist allerdings die Möglichkeit, für das Deal Paket seinen eigenen Preis zu nennen. Cult of Mac hat dieses "The Name Your Own Price Mac Bundle" mit interessanten Apps herausgebracht - kombi...

Next

Die Mac Business Coaching Story - Artikel zum Start vor neun Jahren - so arbeiten wir heute noch

Diesen September hat sich der Start von Mac Business Coaching zum neunten mal gejährt. Dieser Blogartikel ist kurz nach dem Start der Website entstanden (September 2011) und ich habe ihn vor kurzem wieder entdeckt. Auch wenn sich im Detail viel weiter entwickelt hat, ist die hier beschriebene Gru...